partycard

Vertrieb von Vorteilskarten

Mehr Informationen

Allgemein  Franchise-News  Franchise-Videos                                                                
Franchise - partycard
Vertrieb von Vorteilskarten - Franchise

Geschäftskonzept

Das partycard-System ist deutschlandweit einzigartig. Denn partycard ist keine Rabattkarte, sondern ein multimediales Informations- und Vorteilssystem, welches als Grundlage den einzelnen Nutzer hat und mit ihm zielgruppenspezifisch kommuniziert. Durch die detailliierte Unterteilung der Altersgruppen, des Wohnortes und des Musikgeschmacks unserer Kunden ist eine einfache Klassifizierung möglich. So entsteht nicht nur eine unglaubliche Zielgruppenspezifizierung, sondern auch eine enorme Nachhaltigkeit, da unterschiedliche Kommunikationswege genutzt werden – das kommt an!

Die Datenbank wird zentral verwaltet und umfasst detaillierte Kundeninformationen. So kann beispielsweise ein Werbepartner eine ganz spezielle Zielgruppe mit einem speziellen Kommunikationsmittel bewerben. Nach einer Datenbankanalyse kann dem Werbekunden einfach und strukturiert die genaue Anzahl seiner vorgegebenen Empfänger benannt werden.

Über uns

partycard ist Deutschlands größte Partycommunity und gleichzeitig das größte Informations- und Vorteilssystem mit mehr als 100.000 jungen Nutzern. Das System entstand 2001 in Berlin und ist seit dem Marktführer.

Das partycard-System ist Deutschlandweit einzigartig. Denn partycard ist keine Rabattkarte, sondern eine multimediale Informations- und Vorteilsplattform für junge Leute.

Unter unser Homepage partycard kann sich jeder für seine Stadt oder sein Bundesland anmelden. Dafür muss er Adresse, Kontaktdaten und ein paar andere wichtige persönliche Daten angeben. Die partycard kostet jährlich 20 Euro und verlängert sich automatisch, so dass schnell eine große Community aufgebaut werden kann.

Das Angebot umfasst Partner im Club- und Partybereich, sowie umrahmende Partner wie Kinos, Restaurants, Fastfood-Ketten, Bars, Frisöre, Autovermietung und Fitnesscenter. Zusätzlich arbeitet partycard mit großen Veranstaltern zusammen, um so immer ein interessantes und täglich aktuelles Programm liefern zu können.

Die Grundlage des Systems ist der einzelne Nutzer, mit dem zielgruppenspezifisch kommuniziert wird. Je nach Alter, Geschlecht oder Musikgeschmack laufen die Informationen zu Events, Veranstaltungen oder Angeboten über die Homepage, den wöchentlichen Newsletter, das Kundenmagazin Clubber, SMS-, eMail- oder Post-Mailings. So entsteht nicht nur eine unglaubliche Zielgruppenspezifizierung, sondern auch eine enorme Nachhaltigkeit, da unterschiedliche Kommunikationswege genutzt werden – das kommt an!

Nutzen Sie also das vorhandene Know-how, die Erfahrungen und bestehenden Kontakte. Warum das Rad neu erfinden?! Starten Sie mit partycard schnell, unkompliziert und vor allem mit kalkulierbarem Risiko in Ihrer Stadt oder Ihrem Bundesland - da, wo Sie und Ihre zukünftigen Kunden zu Hause sind.

Sie sollten am Standort Kontakte haben bzw. über ein belastbares Netzwerk in unterschiedlichste Richtungen verfügen und wissen, was „in“ und was „out“ ist. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind Grundvoraussetzung.

Wir hoffen Ihnen einen ersten Eindruck zu diesem außergewöhnlichen und spannenden Systems gemacht zu haben und würden uns über Ihr Interesse an einer Franchise-Partnerschaft freuen. Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Franchise-Videos

PARTYCARD (D)

Stammtisch 2007, Video Interview mit Daniel-Jan Girl, Geschäftsführer ...

» Video abspielen

partycard

Vertrieb von Vorteilskarten

Mehr Informationen

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise