CURRICULUM

Direktvertrieb von gebrauchten Marken-Büromöbeln

Mehr Informationen

Allgemein  Franchise-News  Franchise-Videos                                                                
Franchise - CURRICULUM
Direktvertrieb von gebrauchten Marken-Büromöbeln - Franchise

Geschäftskonzept

Das Curriculum-Konzept basiert auf einem Kooperationsmodell für die Beschaffung von Büromöbeln. Der Curriculum-Makler ist dabei Vermittler zwischen Markt und Kunde: Er ermittelt die Kundenwünsche und erstellt nach einer Einrichtungsberatung ein Anforderungsprofil. Mit dem Kundenbudget erhält er im nächsten Schritt auf dem Anbietermarkt mögliche Büromöbel. Der Kunde bekommt ein Auswahl passender Büromöbel, aus der er seine Wunscheinrichtung auswählt. Im letzten Schritt makelt Curriculum auf Wunsch alle Dienstleistungen rund um die Einrichtung von A-Z.

Anders als der "klassische" Gebraucht-Büromöbel-Händler arbeitet Curriculum nicht mit einen zentralen Lager- und Verkaufsraum bezieht keine Waren über Großhändler. Vielmehr setzt Curriculum auf einen Direktvertrieb und bezieht die benötigten Waren aus einem vielfältigen Bezugsnetzwerk. Dazu gehören Gebraucht-, Fach- und Großhändler ebenso wie Büromöbel-Hersteller und wertige Büromöbel aus Kommissionsverkäufen.

Gerade klein- und mittelständische Unternehmen nutzen die vielfältigen Vorteile, die Curriculum im Vergleich zu Gebrauchtmöbel-Händlern bietet.

Profitieren auch Sie von der ausgezeichneten Geschäftsidee und den vielfältigen Chancen in einem Wachstumsmarkt und werden Sie Curriculum-Franchisenehmer. Die Franchisezentrale von Curriculum unterstützt Sie aktiv bei der Entscheidungsfindung, bereitet Sie optimal für Ihren Start vor, gibt Ihnen Marketing- und Vertriebsunterstützung und den Schlüssel zum Bezugsnetzwerk.

Über uns

Curriculum ist der erste Makler und Einrichter für gebrauchte Marken-Büromöbel.

Der Anbietermarkt ist für den normalen Kunden zunehmend unübersichtlicher geworden und der Bedarf an kompetenter Hilfe gestiegen. Hier setzt der Curriculum-Makler an: Über ein einmaliges Bezugsnetzwerk beschafft Curriculum schnell und preiswert die passende Einrichtung.

Curriculum wurde 2005 als Deutschlands erstes Maklerunternehmen für gebrauchte Markenbüromöbel gegründet. 2006 erhielt Inhaberin Christine Müller von FAZ und DIHT die Auszeichnung „Beste Geschäftsidee Rhein-Main-Neckar“.

Curriculum findet die passende Einrichtung für Käufer und vermarktet zudem gebrauchte Büromöbel für Unternehmen. Als Ergänzung bietet Curriculum Serviceleistungen wie Möbelbewertung, Einrichtungsberatung und Wissensvermittlung rund um die Büromöbelbranche an. Zum modularen Geschäftskonzept zählt auch das Curriculum-Netzwerk mit Franchise-Nehmern und anderen Branchen nahen Partnern.

CURRICULUM

Direktvertrieb von gebrauchten Marken-Büromöbeln

Mehr Informationen

Marken-Suche

Franchise-Unternehmen
Autos & Fahrzeuge Franchise
Computer, Telekommunikation & Bürotechnik Franchise
Dienstleistung für Unternehmen Franchise
Freizeit, Kultur & Reisen Franchise
Gastronomie & Hotels Franchise
Gesundheit, Sport & Schönheit Franchise
Heim & Bau Franchise
Kleidung & Mode Franchise
Lebensmittel Franchise
Möbel & Dekoration Franchise
Persönliche Dienstleistungen Franchise
Sonstiges Franchise